Trailer Projektfilm

Titel Trailer


Mit Unterstützung des Umweltförderprogramms Life+ der Europäischen Union.

Projektziele

Schlangenknöterich
Schlangenknöterich

Das Team des LIFE+ Projektes hat sich zum Ziel gesetzt, standorttypische Lebensräume im Kalltal aufzuwerten oder zu sichern und damit die heimische Tier- und Pflanzenwelt zu fördern. Gleichzeitig soll so das EU-Schutzgebietsnetz gefestigt werden. Im Detail heisst das:

• Aus Bächen werden Verrohrungen und Wehre entfernt oder umgestaltet, damit sich Fische und Kleinstlebewesen möglichst viele Gewässerabschnitte im Gebiet erschliessen können.

• Naturferne Fichtenpflanzungen, die kaum einem typischen Aue-Bewohner einen Vorteil bieten, werden in naturnahe Auwälder umgewandelt.

• Feuchte Brachen am Oberlauf der Kall – die Lebensräume des Blauschillernden Feuerfalters – werden miteinander vernetzt und ihre Entwicklung optimiert.